Termine:

Mo-Do: 8.00-17.30, Fr: 8.00-16.00
und nach telefonischer Vereinbarung

Telefon:

+43 1-4708626 0

Adresse:

Gersthofer Strasse 16, 1180 Wien

Alle Kassen und privat

Fälle von Schilddrüsenkrebs fast verdreifacht

Professor Werner Langsteger, Vorstand der Abteilung für Nuklearmedizin bei den Barmherzigen Schwestern in Linz, über mögliche Zusammenhänge zwischen Tschernobyl und eine in den letzten 25 Jahren verdreifachte Anzahl an Schilddrüsenkarzinomen in Österreich.
Schilddrüsenkarzinome können bei vielen Patienten am Hals getastet werden, meist als schmerzlose Knoten. Bei vielen Patienten ist die Erkrankung aber symptomlos und wird erst bei einer Ultraschalluntersuchung oder einer Schilddrüsenszintigraphie festgestellt.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf www.nachrichten.at


Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren:
Schilddrüsendiagnostik

Entschuldigung, Kommentare zu diesem Artikel sind nicht möglich.